Padula & Pertosa Hoehlen

Padula e Pertosa: Das Land der Ruhe

Italien ist reich an Kloster wo, um die Teufelversuchungen zu widerstehen, sind im Mittelalter die Mönchen gefluechtet, indem sie Beziehungen mit dem Rest der Welt vermeiderten. Die Kloster wurden alle auf, von Ruhe umgeben und stillen Orte, errichtet. Padula ist einer der besten Beispiele dieses Lebensstils : auf der Cilento Fläche gelegt, teilt sie ihren Ruf zusammen mit den Pertosa und Castelcivita Tropfsteinhoehlen, zauberte Plaetze, wo man noch heutzutage die Naturmacht fühlt.

Der Ausflug:

  • Fuehrung der Kartause von Padula
  • Mittagessen (fakultativ)
  • Fuehrung der Pertosa Tropfsteinhoehlen oder
  • Fuehrung der Castelcivita Trpfsteinhoehlen

Fuer Anmeldungen ist es notwendig:

  • Eine email Buchung
  • Alle Ausflugspreise, die von der Anzahl der Teilnehmer und der Dauer abhaengig sind, werden nach Ihre Anfrage Ihnen zugesendet.
  • Die Zahlung der Ausfluege wird grundsaetzlich nur bar und am Ende derselben stattfinden.

Comments are closed.

a